Warum Pro-Sim?

Das Pro-Sim Ingenieurbüro für Prozesssimulation Sebastian Hemmann ist durch den Einsatz von der Simulationssoftware FlexSim der Gesamtlösungsanbieter im Bereich der Produktions-, Materialfluss- und Logistiksimulation. Die Software FlexSim verfügt über die modernsten und innovativsten Simulationswerkzeuge des US-amerikanischen Herstellers FlexSim Software Products, Inc., dessen Entwicklung auf über 25-jähriger Erfahrung in der diskret-ereignisorientierten Simulation gründet.

Das Pro-Sim Ingenieurbüro für Prozesssimulation Sebastian Hemmann bietet Inen neben der Durchführung von Simulationsdienstleistungsprojekten über die verschiedensten Branchen hinweg auch die Einführung der Software FlexSim zur eigenständigen Bearbeitung von Simulationsaufgabenstellungen in Unternehmen an. Die Unterstützung erfolgt in Form der Software Bereitstellung, Schulung der Mitarbeiter und Projektunterstützung durch Coachingtage nach Bedarf. Darüber hinaus steht die Assistenz per Telefon und E-Mail zur Verfügung.

Warum Simulation?

Prozesssimulationen gewähren eine sowohl einfache als auch effektive Modellierung und Visualisierung von Logistik- und Produktionsprozesse. Mit der Analyse von Systemen wird die Erkennung von Schwachstellen wie Engpässe und Überkapazitäten ermöglicht. Des Weiteren werden geplante Änderungen mit überschaubarem Aufwand auf deren Mehrwert hin untersucht.

 

 

Warum FlexSim?

Die 3D Simulationssoftware FlexSim bietet die Visualisierung, Simulation und Analyse einer Vielzahl von Prozessen an. Das Anpassen der Simulationsprojekte zum Beispiel an Produktions-, Logistik- oder administrative Prozesse erfolgt kundenspezifisch.

Simulationen von Prozessen und Systemen mit der Software FlexSim ermöglichen die Analyse zeitnah und ohne Risiko von Tests und Veränderungen. Somit werden durch die Untersuchung und Implementierung Erträge nachhaltig gesteigert und kostenintensives Testen am laufenden System vermieden.